Blog-Archive

IPHIGENIE AUF TAURIS – Gera, Bühnen der Stadt

Besuchte Aufführung: 17. Oktober 2014 (Premiere), Eigentlich muß man für jede Vorstellung in Gera (und Altenburg) dankbar sein. Weil nach den rigiden Sparmaßnahmen „Theater an sich“ fast…

Veröffentlicht unter Gera, Landestheater, Opern

ULENSPIEGEL – Gera, Bühnen der Stadt

Musik und Libretto von Walter Braunfels (1882–1954), Oper in drei Aufzügen, UA: 4. November 1913 Stuttgart Regie: Matthias Oldag, Bühne: Stephan Braunfels, Kostüme: Henrike Bromber Dirigent: Jens Troester, Philharmonisches Orchester Altenburg-Gera, Choreinstudierung: Ueli Häsler, Theater&Philharmonie und Opernchor Thüringen Solisten: Keith

Veröffentlicht unter Gera, Landestheater, Opern

DIE ZAUBERFLÖTE – Gera, Bühnen der Stadt Gera

von Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791), Singspiel in zwei Aufzügen, Libretto: Emanuel Schikanender, UA 30. September 1791, Theater auf der Wieden, Wien Regie: Ansgar Weigner; Bühne/Kostüme: Duncan Hayler, Chorleitung: Ueli Häsler Dirigent: Howard Arman; Philharmonisches Orchester Altenburg-Gera, Opernchor von Theater&Philharmonie Thüringen

Veröffentlicht unter Gera, Landestheater, Opern

DIDO UND AENEAS – Gera, Bühnen der Stadt Gera

von Henry Purcell (1659-1695) und Howard Arman, Oper in drei Akten und einem Prolog, Libretto: Nahum Tate und Philipp Kochheim UA: 15. Oktober 2010, Bühnen der Stadt Gera Regie: Philipp Kochheim; Bühnenbild: Thomas Gruber, Kostüme: Wiebke Meier Dirigent: Howard Arman,

Veröffentlicht unter Gera, Landestheater, Opern

TANNHÄUSER UND DER SÄNGERKRIEG AUF WARTBURG – Gera, Landestheater

von Richard Wagner (1813-1883), Große romantische Oper in drei Aufzügen, Dichtung vom Komponisten, UA: 1845 Dresden Regie: Philipp Kochheim, Bühne: Thomas Gruber. Dirigent: Eric Solen, Philharmonisches Orchester Altenburg-Gera, Chor und Chorgäste von Theater und Philharmonie Thüringen Solisten: James Moellenhoff (Landgraf

Veröffentlicht unter Gera, Landestheater, Opern

Gera, Landestheater – ARIADNE AUF NAXOS

von Richard Strauss, Oper in einem Aufzug nebst einem Vorspiel, Libretto von Hugo von Hofmannsthal, UA: 4. Oktober 1916, Hofoper Wien Regie: Matthias Oldag; Bühnenbild: Dieter Richter, Kostüme: Mathias Rümmler Dirigent: Eric Solén, Philharmonisches Orchester Altenburg-Gera Solisten: Günther Markwarth (Haushofmeister),

Veröffentlicht unter Gera, Landestheater, Opern

Gera, Bühnen der Stadt – WALLENSTEIN

von Jaromir Weinberger (1896-1967), Musikalische Tragödie in sechs Bildern, Libretto: Milos Kares nach Schillers Wallenstein, Übersetzung: Max Brod, UA: 1937, Wien. Regie: Matthias Oldag, Bühne: Thomas Gruber Dirigent: Jens Troester, Philharmonisches Orchester Altenburg-Gera, Opernchor von Theater und Philharmonie Thüringen, Einstudierung:

Veröffentlicht unter Gera, Landestheater, Opern

Gera, Bühnen der Stadt Gera – WOZZECK

von Alban Berg (1885-1979), Oper in drei Akten, Libretto: nach dem Dramenfragment Woyzeck von Georg Büchner in der Ausgabe von Karl Emil Franzos, UA: 14. Dezember 1925, Staatsoper unter den Linden, Berlin Regie: Matthias Oldag, Bühne: Thomas Gruber, Kostüme: Henrike

Veröffentlicht unter Gera, Landestheater, Opern

Gera, Bühnen der Stadt Gera – SCHARLATAN

von Pavel Haas, Oper in drei Akten und sieben Bildern, Libretto von Pavel Haas, UA: 2. April 1938, Brünn, Landestheater Regie: Kay Kuntze; Bühne/Kostüme: Duncan Hayler; Dirigent: Jens Troester, Philharmonisches Orchester Altenburg-Gera, Opernchor von Theater & Philharmonie Thüringen, Einstudierung: Bernhard

Veröffentlicht unter Gera, Landestheater, Opern

Gera, Bühnen der Stadt – MOSKAU, MOSKAU

von Dmitri Schostakowitsch , musikalische Komödie in drei Akten, Libretto von Wladimir Mass und Michail Tscherwinski, UA:24. Januar 1959, Operettentheater Moskau Regie: Steffen Piontek; Bühnenbild/Kostüme :Mike Hahne; Choreographie: Peter Werner-Ranke Dirigent: Jens Troester, Philharmonisches Orchester Altenburg-Gera, Opernchor und Ballett von

Veröffentlicht unter Gera, Landestheater, Opern
Francesco Cavalli (1602-1676) : Eliogabalo
Silvia Tro Santafé (Eliogabalo) Giorgia Milanesi (Alessandro) Lawrence Zazzo (Giuliano) Annette Dasch (Flavia Gemmira) Nuria Rial (Eritea) Céline Sheen (Atilia) Mario Zeffiri (Lenia) Jeffrey Thompson (Zotico) Sergio Foresti (Nerbulone) Joao Fernandes (Tiferne) Mario Zeffiri, Jeffrey Thompson (Due Consoli) Concerto Vocale dir. René Jacobs