Blog-Archive

Ein Traumspiel – Hof, Theater

von Aribert Reimann (geb. 1936), Libretto: Carla Henius nach dem Schauspiel von August Strindberg, Übersetzung: Peter Weiss, UA: 1965, Kiel Regie: Lothar Krause, Bühne/Kostüme: Annette Mahlendorf Dirigent: Walter E. Gugerbauer, Hofer Symphoniker, Opernchor (Chorleitung: Claudio Novati). Solisten: Franziska Rabl (Indras

Veröffentlicht unter Hof, Städtebundtheater, Opern

Die Großherzogin von Gerolstein – Hof, Theater

von Jacques Offenbach (1819-1880), Opéra bouffe in drei Akten, Libretto: Henri Meilhac und Ludovic Halévy, Kritische Edition: Jean-Christophe Keck; UA: 12.April 1867 Paris, Théâtre des Variétés Regie: Ansgar Weigner, Bühne/Kostüme: Kristopher Kempf Musikalische Leitung: Walter E. Gugerbauer, Hofer Symphoniker, Opernchor,

Veröffentlicht unter Hof, Städtebundtheater, Opern

Der Fliegende Holländer – Hof, Theater

von Richard Wagner, Oper in drei Aufzügen, Libretto : Richard Wagner, UA: 2. Januar 1843 Dresden Regie: Reinhardt Friese, Bühne/Kostüme: Annette Mahlendorf Musikalische Leitung: Walter E. Gugerbauer, Hofer Symphoniker, Opernchor, Choreinstudierung: Hsin-Chien Fröhlich Solisten: Rainer Mesecke (Daland), Tanja Christine Kuhn

Veröffentlicht unter Hof, Städtebundtheater, Opern

Die Gespräche der Karmeliterinnen – Dialogues des Carmélites – Hof, Theater

von Francis Poulenc (1899-1963), Oper in drei Akten, Libretto: Francis Poulenc, nach dem Drehbuch von Georges Bernanos, deutsche Textfassung: Peter Funk und Wolfgang Binal, UA: 26. Januar 1957 Mailand, Teatro alla Scala, Regie: Lothar Krause, Bühne/Kostüme: Annette Mahlendorf Drigent: Arn

Veröffentlicht unter Hof, Städtebundtheater, Opern

HÄNSEL UND GRETEL – Hof, Theater

von Engelbert Humperdinck (1854-1921), Märchenoper in drei Bildern, Libretto: Adelheid Witte, nach dem Märchen der Brüder Grimm, U.A. 23. Dezember 1893 Weimar Regie, Bühne/Kostüme: Hinrich Horstkotte Dirigent: Roland Vieweg, Hofer Symphoniker, Opernchor, Kinderchor des Jean-Paul-Gymnasiums Hof, Choreinstudierung: Hsin-Chien Chiu Solisten:

Veröffentlicht unter Hof, Städtebundtheater, Opern

Das Land des Lächelns – Hof, Theater Hof

von Franz Lehar (1870-1948), Romantische Operette in drei Akten nach Viktor Leon, Libretto: Ludwig Herzer und Fritz Löhner-Beda, UA: unter dem Titel Die gelbe Jacke 1923 in Wien,; 10. Oktober 1929 Berlin.(Titel) Land des Lächelns Regie: François de Carpentries, Bühne/Kostüme:

Veröffentlicht unter Hof, Städtebundtheater, Opern

LE NOZZE DI FIGARO – Hof, Theater

Besuchte Aufführung: 13. Juni 2014 (Premiere), Anna Brull (Cherubino) klingt mit fester Stimme stahlhart schön, ist aber vom Klangbild her…

Veröffentlicht unter Hof, Städtebundtheater, Opern

EIN SOMMERNACHTSTRAUM – Hof, Theater

Besuchte Aufführung: 17. Mai 2014 (Premiere), Die vier magischen Bläserakkorde der Ouvertüre führen nicht nur den Zuhörer in den vom Mondlicht…

Veröffentlicht unter Hof, Städtebundtheater, Opern

FRÄULEIN JULIE – Hof, Theater

Besuchte Aufführung: 27. April 2014 (Premiere), Johanna Brault ist eine Spezialistin für zeitgenössisches Musiktheater, kann mit ihrer Stimme der Rolle der Julie…

Veröffentlicht unter Hof, Städtebundtheater, Opern

AUFSTIEG UND FALL DER STADT MAHAGONNY – Hof, Theater

Besuchte Aufführung: 14. März 2014 (Premiere), an der Spitze Stefanie Rhaue, die als Mezzo des Hauses mit ihrer dunkel timbrierten kräftigen Stimme…

Veröffentlicht unter Hof, Städtebundtheater, Opern