Blog-Archive

LE NOZZE DI FIGARO – DIE HOCHZEIT DES FIGARO – Coburg, Landestheater

von Wolfgang A. Mozart (1756-1791); Opera buffa in vier Akten, Libretto: Lorenzo da Ponte, UA: 1. Mai 1786 Wien, Burgtheater Regie: Susanne Lietzow, Bühne/Kostüme: Marie-Luise Lichtenthal und Julia Pommer Dirigent: Alexander Merzyn, Philharmonisches Orchester, Opernchor des Landestheater Coburg, Choreinstudierung: Lorenzo

Veröffentlicht unter Coburg, Landestheater, Opern

DIE STUMME SERENADE – Coburg, Landestheater

von Erich Wolfgang Korngold (1897-1957), Komödie mit Musik in zwei Akten, Libretto: Victor Clement unter Verwendung der deutschen Einrichtung von Raoul Auernheimer, Gesangstexte von Bert Reisfeld und Erich Wolfgang Korngold, UA: 1951 Wien im Radio (konzertant, 10. November 1954 Dortmund,

Veröffentlicht unter Coburg, Landestheater, Opern

ORPHEUS IN DER UNTERWELT – Coburg, Landestheater

von Jacques Offenbach (1819-1880), Opéra-bouffon in 2 Akten, Libretto: Hector Crémieux u. Ludivic Halévy, Mischfassung 1858 und 1874 nach Jean-Christophe Keck, Ouvertüre von Carl Binder (Wien, 1860),; in deutscher Sprache (von Gunter Selling und Ansgar Weigner) mit deutschen Übertiteln, UA:

Veröffentlicht unter Coburg, Landestheater, Opern

FIDELIO – Coburg, Landestheater

von Ludwig van Beethoven (1770-1827), Oper in zwei Aufzügen, Libretto: Joseph Sonnleithner, Stephan von Breuning, Friedrich Treitschke, (Leonore),  UA: 20. November 1805 Wien, Theater an der Wien (erste Fassung), 23. Mai 1814 Wien, Kärtnertortheater (endgültige Fassung) Regie: Rudolf Frey, Bühne:

Veröffentlicht unter Coburg, Landestheater, Opern

LAKMÉ – Coburg, Landestheater

von Léo Delibes (1836-1891), Oper in drei Akten, Libretto: Pierre Edmon Julien Gondinet und Philippe-Émile-François Gille, UA: 14. April 1883 Paris, Opéra-Comique (Salle Favart) Regie: Francois de Carpentries, Bühne: Andreas Becker, Kostüme: Karine van Hercke Dirigent: Alexander Merzyn, Philharmonisches Orchester

Veröffentlicht unter Coburg, Landestheater, Opern

DER ROSENKAVALIER – Coburg, Landestheater

von Richard Strauss (1864-1949), Komödie für Musik in drei Aufzügen, Libretto: Hugo von Hofmannsthal, UA: 1911 Dresden Regie: Jakob Peters-Messer, Bühne: Markus Meyer, Kostüme: Sven Bindseil Dirigent: Roland Kluttig, Philharmonisches Orchester, Opern- und Kinder-Chor des Landestheaters Coburg, Choreinstudierung: Lorenzo Da

Veröffentlicht unter Coburg, Landestheater, Opern

BALL IM SAVOY – Coburg, Landestheater

von Paul Abraham (1892-1960), Operette in 2 Akten, Libretto: Alfred Grünwald und Fritz Löhner-Beda, bühnenpraktische Rekonstruktion der Musik von Henning Hagedorn und Matthias Grimmiger, UA: 23. Dezember 1932 Berlin, Großes Schauspielhaus Regie: Tobias Materna, Ausstattung: Lorena Diaz Stephens und Jan

Veröffentlicht unter Coburg, Landestheater, Opern

LA BOHEME – Coburg, Landestheater

von Giacomo Puccini (1858-1924), Oper in vier Bildern, Libretto: Luigi Illica und Giuseppe Giacosa nach Henri Murgers Scènes de la vie de bohème, UA: 1. Februar 1896 Turin, Teatro Regio Regie: Brigitte Fassbaender, Ausstattung: Bettina Munzer Dirigent: Roland Kluttig, Philharmonisches

Veröffentlicht unter Coburg, Landestheater, Opern

DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL – Coburg, Landestheater

Besuchte Aufführung: 21. März 2015 (Premiere), Daß Mozarts Opern hohe Anforderungen an die Sänger stellen, war schon Mozart bewußt, er sprach bei Sängern…

Veröffentlicht unter Coburg, Landestheater, Opern

SALOME – Coburg, Landestheater

Besuchte Aufführung: 7. Februar 2015 (Premiere), Ute Döring in der Titelrolle kann die Zerrissenheit der Salome deutlich machen…

Veröffentlicht unter Coburg, Landestheater, Opern
Turandot (G. Puccini)
Musikalische Leitung: Axel Kober / Wen-Pin Chien, Inszenierung: Huan-Hsiung Li, Turandot: Linda Watson, Altoum: Bruce Rankin, Timur: Sami Luttinen, Kalaf: Zoran Todorovich, Liù: Brigitta Kele, Ping: Bogdan Baciu, Pang: Florian Simson, Pong: Cornel Frey, Mandarin: Daniel Djambazian, Prinz von Persien: Hubert Walawski, Tänzerin: Yi-An Chen