Blog-Archive

Les Huguenots – Die Hugenotten – Paris, Opéra Bastille

von Giacomo Meyerbeer (1791-1864), Libretto: Eugène Scribe und Émile Deschamps, UA: 29. Februar 1836 Paris, Opéra, Salle de la rue Le Peletier Regie: Andreas Kriegenburg, Bühne: Halrald B. Thor, Kostüme: Tanja Hofmann, Lichte Andreas Güter, Choreographie: Zenta Haerter, Choreinstudierung: José

Veröffentlicht unter Aktuelles, Featured, Paris, Opéra Bastille

Bayreuther Festspiele 2018

Parsifal von Richard Wagner (1813-1883), , Libretto: R. Wagner, Bühnenweihfestspiel in drei Akten, UA: 26. Juli 1882 Bayreuth, Festspielhaus Regie: Uwe Eric Laufenberg, Bühne: Gisbert Jäkel Dirigent: Semyon Bychkov, Chor und Orchester der Bayreuther Festspiele, Choreinstudierung: Eberhard Friedrich Solisten: Thomas

Veröffentlicht unter Aktuelles, Featured, Musikfestivals

Salzburger Festspiele 2018

Liederabend Jaroussky und Barath Rezitative, Arien, Duette, Ouvertüren und Concertos von Georg Friedrich Händel (1685-1759) Solisten: Philippe Jaroussky (Countertenor), Emöke Barath (Sopran), Ensemble Artaserse Besuchte Aufführung: 30. Juli 2018 im Haus für Mozart Die Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791),

Veröffentlicht unter Aktuelles, Featured, Musikfestivals

Aida – Verona, Arena Opera Festival 2018

von Giuseppe Verdi (1813-1901), Oper in vier Akten, Libretto: Antonio Ghislanzoni, ursprünglich französischer Prosatext: Camille du Locle, Entwurf: Edouard Mariette-Bey, UA: 4. Dezember Kairo 1871, Italienisches Theater; Februar 1872 Mailand, Teatro alla Scala; Regie/Bühne: Franco Zeffirelli, Kostüme: Anna Anni, szenische

Veröffentlicht unter Aktuelles, Featured

Marc’Antonio E Cleopatra – Gotha, Ekhof Festival auf Schloß Friedenstein

von Johann Adolf Hasse (1699-1783), Serenata in zwei Akten, Libretto von Francesco Ricciardi, UA: 1725, Neapel Regie und Choreographie: Milo Pablo Momm, Bühne und Kostüme: Jan Hoffmann Dirigent: Gerd Amelung, Ensemble Capella Jenensis Solisten: Margit Buchberger (Cleopatra), Julia Böhme (Marc‘

Veröffentlicht unter Aktuelles, Ekhof Festival, Gotha, Featured

Drachenreiter – Lübeck, Theater

von Jan Pezold (*1972) und Henning Kothe (*1967), Kinder- und Jugendoper in zwölf Bildern, Libretto: Beide Komponisten nach dem gleichnamigen Roman von Cornelia Funke Regie: Jennifer Toelstede, Bühne/Kostüme: Christof Cremer, Choreographie: Kati Heidebrecht, Licht: Falk Hampel, Video: Anna Zdrahal, Dramaturgie:

Veröffentlicht unter Aktuelles, Featured

La Cenerentola – Lyon, Opéra National

von Gioachino Rossini (1792-1868), Dramma giocoso in zwei Akten, Libretto: Jacopo Ferretti, UA: 25. Januar 1817 Rom, Teatro Valle, Regie: Stefan Herheim, Bühne: Daniel Unger & Stefan Herheim, Kostüme: Esther Bialass, Dramaturgie: Alexander Meier-Dörzenbach Dirigent: Stefano Montanari, Orchestre et Chœrs

Veröffentlicht unter Aktuelles, Featured, Lyon, Opéra National

Il Barbiere di Siviglia – Der Barbier von Sevilla – Paris, Théâtre des Champs-Élysées

von Gioacchino Rossini (1792-1868), Commedia in zwei Akten, Libretto: Cesare Sterbini nach Beaumarchais, UA: 20. Februar 1816 Rom, Teatro Argentina Regie, Bühne, Kostüme: Laurent Pelly, Licht: Joël Adam Dirigent: Jérémie Rhorer, Le Cercle de l’Harmonie, Chœur Unikanti, Choreinstudierung: Gaël Darchen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Featured

Konzert im Kloster Steinfeld

Franz von Suppé (1819-1895) Das Gericht der Toten Requiem Oratorium für Soli, Chor und Orchester nach Texten der römischen Missa pro defunctis und einer Dichtung von Otto Prechtler (1813-1881), deutsche Fassung 1855 Deutsche Erstaufführung Dirigent: Paul F. Irmen, Neue Philharmonie

Veröffentlicht unter Aktuelles, Featured, Konzert

Don Carlos – Paris, Opéra Bastille

von Guiseppe Verdi (1813-1901), grand Opéra in fünf Akten (Fassung 1866), Libretto: Joseph Méry und Camille du Locle nach Friedrich von Schiller Don Karlos, UA: 11. März 1867, Paris, Opéra, Salle de la rue Le Peletier. Regie: Krzysztof Warlikowski, Bühne/Kostüme:Małgorzata

Veröffentlicht unter Aktuelles, Featured, Paris, Opéra Bastille