Blog-Archive

MÉDÉE – Zürich, Opernhaus

von Marc-Antoine Charpentier (1643-1704), lyrische Tragödie in fünf Akten, in französischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln. Libretto: Thomas Corneille, UA: 4. Dezember 1693 Paris, Académie Royale de Musique Regie: Andreas Homoki, Bühne: Hartmut Meyer, Kostüme: Mechthild Seipel, Licht: Franck

Veröffentlicht unter Opern, Zürich, Opernhaus

Il ritorno d’Ulisse in patria – Die Rückkehr des Odysseus ins Vaterland – Zürich, Opernhaus

Besuchte Aufführung: 17. Mai 2014 (Premiere), Robert Howarth leitete La Scintilla mit Gefühl und Temperament. Die Stimmen kamen sehr gut zur Geltung…

Veröffentlicht unter Opern, Zürich, Opernhaus

AIDA – Zürich, Opernhaus

Besuchte Aufführung: 2. März 2014 (Premiere), Stimmlich rückte Latonia Moore (Aida) stets in den Mittelpunkt. Ihre dynamischen Fertigkeiten…

Veröffentlicht unter Opern, Zürich, Opernhaus

Alcina – Zürich, Opernhaus Zürich

von Georg Friedrich Händel (1685-1759), Dramma per musica in drei Akten,. Libretto:  unbekannter Bearbeiter nach Antonio Fanzaglia zu der Oper L’ isola di Alcina von Riccardo Broschi, UA: 16. April 1735 London, Covent Garden Theatre Regie: Christof Loy, Bühne: Johannes

Veröffentlicht unter Opern, Zürich, Opernhaus

MATHIS DER MALER – Zürich, Opernhaus

von Paul Hindemith (1895-1963), Große Oper in sieben Bildern,. Libretto: Paul Hindemith, UA: 28. Mai 1938, Stadttheater Zürich Regie: Matthias Hartmann, Bühne: Johannes Schütz, Kostüme: Victoria Behr, Dramaturgie: Michael Küster, Licht: Jürgen Hoffmann, Video: Andi A. Müller Dirigent: Daniele Gatti,

Veröffentlicht unter Opern, Zürich, Opernhaus

DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL – Zürich, Opernhaus

von Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) Singspiel in drei Aufzügen, Libretto: Johann Gottlieb Stefanie nach Christoph Friedrich Bretzner,  UA: 16. Juli 1782 Wien, Burgtheater Regie: Adrian Marthaler, Bühne: Jörg Zielinski, Kostüme: Florence von Gerkan, Licht: Elfried Roller, Dramaturgie: Ronny Dietrich Dirigent:

Veröffentlicht unter Opern, Zürich, Opernhaus

POLIUTO – Zürich, Opernhaus

von Gaetano Donizetti (1797-1848), Tragedia lirica in drei Akten, Libretto: Salvatore Cammarano nach der Tragödie Polyeucte von Pierre Corneille, UA: 1848 Neapel, Teatro San Carlo Regie: Damiano Michieletto, Bühne: Paolo Fantin, Kostüme: Carla Teti, Licht: Martin Gebhardt Dirigent: Nello Santi,

Veröffentlicht unter Opern, Zürich, Opernhaus

OTELLO OSSIA IL MORO DI VENEZIA – OTELLO ODER DER MOHR VON VENEDIG – Zürich, Opernhaus

von Gioachino Rossini (1792-1868), Dramma per musica in drei Akten,. Libretto: Maria Berio di Salza nach William Shapespeares Othello UA: 4. Dezember 1816 Neapel, Teatro del Fondo Regie: Moshe Leiser und Patrice Caurier, Bühne: Christian Fenouillat, Kostüme: Agostino Cavalca, Licht:

Veröffentlicht unter Opern, Zürich, Opernhaus

DIE MEISTERSINGER VON NÜRNBERG – Zürich, Opernhaus

von Richard Wagner (1813-1883) Oper in 3 Aufzügen, Libretto: Richard Wagner, UA: 21. Juni 1868 München, Königliches Hof- und Nationaltheater Regie: Harry Kupfer, Bühne: Hans Schavernoch, Kostüme: Yan Tax, Licht: Jürgen Hoffmann Dirigent: Daniele Gatti, Orchester der Oper Zürich, Chor

Veröffentlicht unter Opern, Zürich, Opernhaus

PALESTRINA – Zürich, Opernhaus

von Hans Pfitzner (1869-1949) Musikalische Legende in drei Akten, Libretto vom Komponisten, UA: 12. Juni 1917 München, Prinzregententheater Regie: Jens-Daniel Herzog, Bühne/Kostüme: Mathis Neidhardt, Licht: Jürgen Hoffmann Dirigent: Ingo Metzmacher, Orchester und Chor der Oper Zürich, Choreinstudierung: Ernst Raffelsberger Solisten:

Veröffentlicht unter Opern, Zürich, Opernhaus
Francesco Cavalli (1602-1676) : Eliogabalo
Silvia Tro Santafé (Eliogabalo) Giorgia Milanesi (Alessandro) Lawrence Zazzo (Giuliano) Annette Dasch (Flavia Gemmira) Nuria Rial (Eritea) Céline Sheen (Atilia) Mario Zeffiri (Lenia) Jeffrey Thompson (Zotico) Sergio Foresti (Nerbulone) Joao Fernandes (Tiferne) Mario Zeffiri, Jeffrey Thompson (Due Consoli) Concerto Vocale dir. René Jacobs