Blog-Archive

Chemnitz, Städtisches Theater – RUSALKA

von Antonín Dvořák (1841-1904), Lyrisches Märchen in 3 Akten, Libretto: Jaroslav Kvapil; UA: 31. März 1901, Prag. Regie: Dominik Wilgenbus, Bühnenbild: Udo Vollmer; Kostüme: Andrea Fisser; Dirigent: Domonkos Héja, Robert-Schumann-Philharmonie. Chor der Oper Chemnitz. Solisten: Judith Kuhn (Rusalka), Hugo Mallet

Veröffentlicht unter Chemnitz, Städtisches Theater, Opern

Chemnitz, Oper (Drehbühne) – DER BARBIER VON SEVILLA (ORIG. IL BARBIERE DI SIVIGLIA)

von Gioacchini Rossini (1792-1868), Melodramma buffo in 2 Akten, Libretto: Cesare Sterbini nach Beaumarchais‘ Le Barbier de Séville (gespielt: deutsche Textfassung von Michael Heinicke); UA: 20. Februar 1816, Rom. Regie: Michael Heinicke, Bühnenbild/Kostüme: Stefan Weil; Dirigent: Domonkos Héja, Robert-Schumann-Philharmonie. Solisten:

Veröffentlicht unter Chemnitz, Städtisches Theater, Opern

Chemnitz, Städtisches Theater – LA TRAVIATA

von Giuseppe Verdi (1813-1901), Melodramma in 3 Akten, Libretto: Francesco Maria Piave, UA: 6. März 1853, Venedig. Regie: Yona Kim, Bühnenbild: David Hohmann, Kostüme: Nadine Grellinger, Dramaturgie: Carla Neppl Dirigent: Domonkos Héja, Robert-Schumann-Philharmonie, Chor der Oper Chemnitz Solisten: Svetlana Katchour

Veröffentlicht unter Chemnitz, Städtisches Theater, Opern

Chemnitz, Städtisches Theater – FAUST (MARGARETHE)

von Charles Gounod (1818-1893), Oper in sechs Bildern (Neuausgabe: Fritz Oeser), Libretto: Jules Barbier und Michel Carré nach Goethe UA: 19. März 1859, Paris Regie/Bühne: Jakob Peters-Messer, Bühne/Kostüme: Markus Meyer, Dramaturgie: Andreas Beuermann Dirigent: David Marlow, Robert-Schumann-Philharmonie, Chor und Extrachor

Veröffentlicht unter Chemnitz, Städtisches Theater, Opern

Chemnitz, Oper – DIE ROSE VOM LIEBESGARTEN

von Hans Pfitzner (1869-1949), Romantische Oper in zwei Akten, Libretto: James Grun; UA: 9. November 1901, Elberfeld Regie/Bühnenbild: Jürgen R. Weber, Kostüme: Sven Bindseil, Choreographie: Lode Devos Dirigent: Domonkos Héja, Robert-Schumann-Philharmonie, Chor und Kinderchor der Oper Chemnitz. Solisten: Erin Caves

Veröffentlicht unter Chemnitz, Städtisches Theater, Opern
Aida Triumphmarsch, live Arena di Verona