Blog-Archive

Rigoletto – Heidelberg, Stadttheater

von Giuseppe Verdi, Oper in drei Akten, Libretto: Francesco Maria Piave UA: 11. März 1851 Venedig , Teatro la Fenice Regie, Bühne und Kostüme: Alexandra Szemerédy und Magdolna Parditka, Licht: Ralph Schanz Dramaturgie: Ulrike Schumann Dirigent: Elias Grandy, Chor: Ines

Veröffentlicht unter Heidelberg, Städtische Bühne, Opern

SALOME – Heidelberg, Opernzelt

von Richard Strauss (1864-1949), Libretto: Richard Strauss nach Oskar Wildes gleichnamiger Dichtung, UA: 1905, Dresden, Königliches Opernhaus Dresden Regie: Aurelia Eggers, Bühne: Stefan Mannteuffel, Kostüme: Veronika Lindner, Dramaturgin: Tina Hartmann Dirigent: Cornelius Meister, Philharmonisches Orchester der Stadt Heidelberg Solisten: Jusitine

Veröffentlicht unter Heidelberg, Städtische Bühne, Opern

Heidelberg, Städtische Bühne – GOYESCAS, I PAGLIACCI – DER BAJAZZO

von Enrique Granados (1867-1916), Libretto: Fernando Periquet, UA 1916, New York Regie: Aron Stiehl, Bühne: Jürgen Kirner, Kostüme: Viola Schütze, Choreographie: Francisco Sanchez, Beleuchtung: Steff Flächsenhaar, in spanischer Sprache mit Übertitel Dirigent: Cornelius Meister, Philharmonisches Orchester, Chor und Extrachor, Einstudierung:

Veröffentlicht unter Heidelberg, Städtische Bühne, Opern

Heidelberg-Schwetzingen, Städtische Bühne (Rokokotheater) – TITO MANLIO

von Antonio Vivaldi; Libretto: Matteo Noris; UA 1917, Mantua Regie: Hendrik Müller; Bühnenbild/Kostüme: Claudia Doderer; Beleuchtung: Steff Flächsenhaar; Dramaturg: Bernd Feuchtner; Dirigent: Michael Form, Philharmonisches Orchester der Stadt Heidelberg Solisten: Sebastian Geyer (Tito Manlio), Mariana Flores (Manlio), Rosa Dominguez (Vitellia),

Veröffentlicht unter Heidelberg, Städtische Bühne, Opern

Heidelberg, Städtische Bühne – PHAEDRA

von Hans Werner Henze ; Konzertoper in zwei Akten; Libretto: Christian Lehnert; UA 6. September 2007, Berlin Regie: Daniel Cremer; Bühnenbild: Ben Baur; Kostüme: Amélie Sator; Beleuchtung: Ralph Schanz; Dramaturg: Ulrich Volz; Dirigent: Dietger Holm, Orchester: Philharmonisches Orchester der Stadt

Veröffentlicht unter Heidelberg, Städtische Bühne, Opern