Blog-Archive

Stockholm, Königliche Oper – PIQUE DAME

von Peter Tschaikowski (1840 – 1893), Oper in 3 Akten, Text von Modest Tschaikowski nach einer Novelle von Alexander Puschkin UA: St. Petersburg 1890 Regie: Dmitri Bertman, Bühnenbild und Kostüm: Hartmut Schörghofer, Licht: Hans-Åke Sjöquist, Choreographie: Edvald Smirnov Dirigent: Christian

Veröffentlicht unter Opern, Stockholm, Königliche Oper

Stockholm, Königliche Oper – SIEGFRIED

von Richard Wagner (1813 – 1883), Zweiter Tag des Bühnenfestspiels „Der Ring des Nibelungen“, Libretto vom Komponisten UA 1869 Bayreuth Regie: Staffan Valdemar Holm, Bühnenbild und Kostüm: Bente Lykke Møller, Licht: Torben Lendorph, Dramaturg: Stefan Johansson Dirigent: Gregor Bühl, Königliche

Veröffentlicht unter Opern, Stockholm, Königliche Oper

Stockholm, Königliche Oper – MACBETH

von Giuseppe Verdi (1813 – 1901), Oper in vier Akten, Libretto: G. Verdi, Francesco Maria Piave und Andrea Maffei nach dem gleichnamigen Drama William Shakespeares UA der Zweitfassung: 1865, Paris Regie: Vilppu Kiljunen, Bühnenbild: Sampo Pyhälä, Kostüm: Marja Uusitalo, Licht:

Veröffentlicht unter Opern, Stockholm, Königliche Oper

Stockholm, Königliche Oper – GÖTTERDÄMMERUNG

von Richard Wagner (1813 – 1883), Dritter Tag des Bühnenfestspiels Der Ring des Nibelungen, Libretto vom Komponisten UA: 1869 Bayreuth Regie: Staffan Valdemar Holm, Bühnenbild/Kostüm: Bente Lykke Møller, Licht: Torben Lendorph, Choreographie: Kristin Kåge, Dramaturg: Stefan Johansson Dirigent: Leif Segerstam,

Veröffentlicht unter Opern, Stockholm, Königliche Oper

Stockholm, Königliche Oper – DIE WALKÜRE

von Richard Wagner (1813 – 1883), Erster Tag des Bühnenfestspiels Der Ring des Nibelungen, Libretto vom Komponisten UA 1870 München Regie: Staffan Valdemar Holm, Bühnenbild und Kostüm: Bente Lykke Møller, Licht: Torben Lendorph, Dramaturg: Stefan Johansson Dirigent: Leif Segerstam, Königliche

Veröffentlicht unter Opern, Stockholm, Königliche Oper

Stockholm, Königliche Oper – DAS RHEINGOLD

von Richard Wagner (1813 – 1883), Libretto vom Komponisten, Vorabend zum Bühnenfestspiel Der Ring des Nibelungen, UA 1869 München Regie: Staffan Valdemar Holm, Bühnenbild und Kostüm: Bente Lykke Møller, Licht: Torben Lendorph, Dramaturg: Stefan Johansson Dirigent: Gregor Bühl, Königliche Hofkapelle

Veröffentlicht unter Opern, Stockholm, Königliche Oper

Stockholm, Königliche Oper – SAMSON UND DALILA

von Camille Saint-Saëns (1835 – 1921), Oper in drei Akten, Libretto von Ferdinand Lemaire Regie/Choreographie: Renaud Doucet, Bühnenbild/Kostüm: André Barbe, Licht: Guy Simard Dirigent: Johannes Gustavsson, Königliche Hofkapelle, Chor der Königlichen Oper, Einstudierung: Folke Alin, Christina Hörnell Solisten: Maria Streijffert

Veröffentlicht unter Opern, Stockholm, Königliche Oper

Stockholm, Königliche Oper – BATSEBA

von Sven-David Sandström (geb. 1942), Oper in zwei Akten, Libretto von Leif Janzon nach Torgny Lindgrens Roman „Bat Seba“ in der englischen Übersetzung von Tom Geddes Regie: David Radok, Bühnenbild: Lars Åke Thessman, Kostüm: Karin Erskine, Licht: Torkel Blomquist Choreographie:

Veröffentlicht unter Opern, Stockholm, Königliche Oper