Blog-Archive

Die Italienerin in Algier – Salzburger Festspiele

Salzburg, Salzburger Festspiele Pfingsten 2018 L’italiana in Algeri – Die Italienerin in Algier von Gioacchino Rossini, Text: von Angelo Anelli, Dramma giocoso per musica in zwei Akten, UA: 22. Mai 1813 Venedig, Teatro San Benedetto Regie/Choreographie: Moshe Leiser, Patrice Caurier,

Veröffentlicht unter Musikfestivals, Salzburger Festspiele

Salzburger Festspiele 2017

Lady Macbeth von Mzensk von Dmitri Schostakowitsch (1906-1975), Oper in vier Akten (9 Bilder), Libretto: Arkadi Preiss und Dmitri Schostakowitsch nach der gleichnamigen Erzählung von Nikolai Leskow, UA: 22. Januar 1934 Leningrad, Maly Theater. Regie: Andreas Kriegenburg, Bühne: Harald B.

Veröffentlicht unter Opern, Salzburger Festspiele

ARABELLA – Salzburg, Osterfestspiele 2014

Besuchte Aufführung: 12. April 2014 (Premiere), Arabella ist ein Meisterwerk von Richard Strauss im Schatten des Rosenkavalier mit hohen sängerischen Anforderungen an die Liebespaare. So hat Renée Fleming…

Veröffentlicht unter Featured, Musikfestivals, Salzburger Festspiele

Salzburger Festspiele 2012

CARMEN von George Bizet Regie: Aletta Collins, Bühne: Miriam Buether Dirigent: Sir Simon Rattle, Wiener Philharmoniker, Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor, Salzburger Festspiele Kinderchor, Einstudierung: Ernst Raffelsberger & Wolfgang Götz Solisten: Jonas Kaufmann (Don José), Kostas Smoriginas (Escamillo), Magdalena Kožená Carmen), Genia

Veröffentlicht unter Musikfestivals, Salzburger Festspiele